Warum SEO und kein PPC SEO | Geheimtipps-Tricks | Black-Hat-SEO? | Warum SEO und kein PPC – SEO Rocket Service

Warum SEO und kein PPC

  • -

Warum SEO und kein PPC

Sind sie noch PPC Kunde pay per Click (bezahlen pro Klick) bei Google und CO.? dann sollten sie langsam umdenken und ihre Website rein auf SEO umstellen. Organische SEO Websiten kommen nach den PPC Werbeanzeigen in den Suchmaschinen, meistens sind die ersten Anzeigen bezahlte Anzeigen (in der Adwords-Werbeanzeige steht Anzeige) diese nennt man PPC (pay per Click) also bezahlen pro Klick.

 

 

Das heißt aber nicht das diese auch die besseren Anbieter sind, die besseren Anbieter kommen nach den bezahlten Werbeanzeigen, dass sind Organische Website Anbieter diese Websiten sind  mit alleiniger SEO Kraft nach vorne gekommen z.B. Otto Online Shop ohne bezahlte (PPC) auf den ersten Platz. Das selbe gilt für Move4sale auch auf Platz 1. Anbieter diese Websiten sind mit alleiniger SEO Kraft nach vorne gekommen z.B. genügend Besucher usw.(mehr lesen)

 


  • Hans Peter Klose / 23. Oktober 2018:
    Ich möchte mich noch einmal bedanken das sie unsere Homepage bei Google von Platz 478 auf Platz 69 gebracht nur... »
  • Bernd Schuster / 19. Oktober 2018:
    Vielen Dank Herr Alper für ihre Hilfe mit den Metaangaben von Platz 454 jetzt auf 224 und das innerhalb 6... »